FINCH (H64) Sessel mit hoher Rückenlehne.

Hohe Rückenlehne in einem Gestell aus massiver Eiche in Natur mit geölter, seidenmatter Oberfläche. Die Polsterung aus Kaltschaum befindet sich auf einer Vollholzkonstruktion.


Der Sessel wurde mit einem robusten Wollstoff NOVUM des Herstellers ROHI, mit 90.000 Scheuertouren (Martindale) bezogen. Die Wolle ist von Natur her schwer entflammbar, schmutzabweisend, formstabil und besonders atmungsaktiv. Außerdem hat Wolle die natürliche Eigenschaft eines Luftfilters: Sie absorbiert Schadstoffe aus der Umgebung und baut diese ab.

Über den Wollstoff NOVUM:
​​​​​​​https://www.rohi.com/produkte/novum/


Über das Design:

Bereits 1965 zog die Finch-Familie die Aufmerksamkeit auf sich - entworfen von Edmund Homa mit der Nummer H64 und ausgezeichnet auf der wichtigsten Möbelmesse in Polen.
 

Highback und Lowback wurden schnell heiß begehrt. Das ergonomische Design begeisterte auch das Publikum im Ausland: Die Sessel avancierten in kurzer Zeit zu Export-Produkten für die westliche Welt. Damals erhellten sie den grauen Plattenbau-Alltag, jetzt stehen sie wieder im Rampenlicht.

FINCH H64 HIGHBACK (Amur)

1.199,00 €Preis
    KONTAKT

    Tel: +49 30 644 76 041

    Mail:  info@politura-berlin.de

    SHOWROOM

    POLITURA
    Allerstrasse 15

    12049 Berlin

    HELP
    NEWSLETTER
    • Ikona szara Facebook
    • Szary Instagram Ikona
    • Szary Ikona YouTube
    • Ikona szara Pinterest

    © 2020 by: ewadajer.com